comments 2

Kokos-Häppchen (zuckerfrei)

Auf dieses Rezept bin ich ganz zufällig gekommen – es war ursprünglich mit Zucker, aber da dieser ja so ungesund ist, wollte ich es mit Ahornsirup ausprobieren… und es hat wunderbar funktioniert. 🙂 Perfekt zum Naschen zwischendurch 🙂

Zutaten:

  • 1 Eiweiß
  • 1 Esslöffel Ahornsirup
  • 3 Esslöffel Kokosraspeln

Zubereitung:

Den Ofen auf 180 Grad vorheizen.

Das Eiweiß steif schlagen und dann den Ahornsirup und die Kokosraspeln vorsichtig unterheben.

Foto 2 (2)

Mit zwei Löffeln ein paar kleine Haufen auf einem Backpapier bilden und das ganze für etwa 10 Minuten in den Ofen. Den Ofen dann abschalten und die Kokoshäuffchen im geschlossenen Ofen lassen, bis er etwas abgekühlt ist (30-40min). Das verhindert, dass die fluffigen Stückchen wieder zusammen fallen…

Foto 1 (2)

… schmecken lassen 🙂

Advertisements

2 Comments

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s