comment 0

Kiwi Bircher Müsli (glutenfrei + laktosefrei)

Manchmal muss es morgens einwenig mehr sein – vor allem am Wochenende! 🙂 Bei meiner Suche nach einer guten Idee bin ich heute morgen auf dieses Rezept gestoßen – und es hat mich den halben Tag pappsatt gemacht. Es ist natürlich glutenfrei, laktosefrei und fruktosearm – aber das schmeckt man überhaupt nicht!

Zutaten:

  • 125g Haferflocken (glutenfrei)
  • 1 Teelöffel Mandelstifte
  • 1 Teelöffel Walnusskerne
  • 1 Teelöffel Kürbiskerne
  • 1/2 Kiwi
  • 1/4 Papaja
  • 6 Heidelbeeren
  • 1-2 Esslöffel Zitronensaft
  • 1-2 Esslöffel Ahornsirup
  • 3 Esslöffel laktosefreier Joghurt
  • nach Geschmack: 250ml laktosefreie Milch/ Reismilch

Zubereitung:

Foto 3

Foto 1

Den Zitronensaft über die Kiwi pressen, dann alles zusammenfügen und so viel Reismilch darüber geben, bis es die gewünschte Konsistenz hat. Bei den Frucht- und Nussmengen aufpassen: Nicht erhöhen! 🙂

Foto 2

Für die Vorausdenker – eine noch bessere Konsistenz ergibt sich, wenn man das ganze schon am Abend vorher mischt und dann morgens frisch aus dem Kühlschrank holt. 🙂

Foto 5

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s